Folgen

Zapier Plugin - Installation & Funktionen

Zapier ist eine cloudbasierte Integrationsplattform wodurch Sie einfach und schnell zwei oder mehrere Systeme mit CleverReach verbinden können und mithilfe von einfachen Verknüpfungen – den sogenannten Zaps – wiederkehrende, zeitaufwändige oder manuelle Arbeitsschritte automatisieren können. 

Funktionen:

Durch unser Plugin können Sie Ihre Excel Tabelle, Facebook LeadAds, Pipedrive und vieles mehr mit CleverReach verbinden und die Daten vollautomatisiert übertragen. Sie können selber entscheiden, welche Daten bei der gewünschten Verbindung übertragen werden. 

Synchronisieren Sie beispielsweise diese Daten:

  • Newsletter-Anmeldungen und -Abmeldungen
  • Vorname, Nachname, Interesse, Geschlecht, Alter, Geburtstag, Adressdaten…
  • Bei Shops: gekaufte Produkte, Umsätze, Häufigkeit der Käufe, durchschnittlicher Warenkorb, Bestellnummer, Artikelnummer, Produktname, Preis, Währung, Menge, Produktinformationen Ihrer Artikel wie Bild, Text, Preis, Größen, Material…
  • Bei CRM: Kundenanfragen, bisheriges Kontaktanlässe, Interesse an Dienstleistungen/Produkten, Hobbies

Bei unserem Plugin haben Sie des Weiteren die Möglichkeit benutzerdefinierte Felder zu CleverReach zu übertragen. Ein Beispiel hierfür finden Sie hier. 

Installation:

Loggen Sie sich in Ihren Zapier Account ein und erstellen Sie einen neuen Zap:

Bildschirmfoto_2020-07-07_um_10.01.26.png

Sie können beispielsweise auswählen, dass Excel Daten, Facebook LeadAds, Gmail Kontakte, Eventbrite Kontakte automatisch mit CleverReach übertragen und synchronisiert werden sollen:

Bildschirmfoto_2020-07-07_um_10.11.11.png

Hier gelangen Sie zu den CleverReach Zaps.

Bei der Verbindungsherstellung in Zapier wird abgefragt in welche Richtung die Datenübertragung stattfinden soll und mit welchem CleverReach Account dies geschehen soll. Wenn Sie bereits einen CleverReach Account haben, können Sie Ihre Accountdaten hier gerne angeben. Sie können sich auch einen neuen Account erstellen, wenn Sie mögen:

Bildschirmfoto_2020-07-02_um_09.28.00.png

Je nachdem welchen Zap Sie erstellen und nutzen möchten, müssen Sie unterschiedliche Daten in Zapier angeben. 

Beispiel für einen Workflow:

Wenn Sie möchten, dass ein neuer Newsletter Empfänger aus CleverReach automatisch an Ihr Gmail Konto übertragen werden soll, müssen Sie im ersten Schritt folgende Infos als Auslöser für den Workflow in Zapier angeben:

Bildschirmfoto_2020-07-07_um_10.28.59.png

Choose App & Event: Welche App und welches Event sollen der Auslöser sein?

Choose Account: hier müssen Sie bitte Ihren CleverReach Account auswählen

Customize Subscriber: In welcher Empfängerliste in CleverReach soll der Auslöser stattfinden?

Find Data: schaut das System, ob es einen Empfänger in der Liste gibt

Im nächsten Schritt öffnet sich eine Abfragemaske für Ihr Gmail Konto. Nach der Einrichtung des Zaps müssen Sie bitte das Zap aktivieren, damit die Infos übertragen werden.

Bildschirmfoto_2020-07-07_um_11.14.05.png

Ab dem Zeitpunkt der Aktivierung findet automatisch der Workflow statt.

__________________________________

Es gibt bei manchen Verknüpfungen ähnliche, jedoch nicht identische Zaps, beispielsweise für die Übertragung von Adressdaten von Google Contacts zu CleverReach. Wir würden Ihnen empfehlen die genaue Funktionsbeschreibung des jeweiligen Zaps genau durchzulesen, um sicherzustellen, dass der gewünschte Workflow ausgeführt wird.

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, können Sie diese sehr gerne hier einreichen.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare