Folgen

Absenderadresse

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für die Versendung Ihrer Newsletter eine Absenderadresse mit eigener Domain verwenden, also zum Beispiel max.mustermann@meinemusterfirma.de. Meinemusterfirma.de ist in diesem Beispiel die Domain.

Keinesfalls sollten Sie als Absender eine Freemail-Adresse verwenden. Bitte benutzen Sie als Absenderadresse für Ihren Newsletter also nicht E-Mail-Adressen von Yahoo, GMX, GMAIL, Hotmail, T-Online und Co. 

Newsletter die mit einer E-Mail Adresse von Gratisanbietern wie Yahoo und Co versendet werden, werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bei jedem Empfänger im Spam-Ordner landen oder überhaupt gar nicht zugestellt werden. 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare