Folgen

Individuelle Gutscheincodes

Schritt 1:

Sie importieren den individuellen Gutscheincode z.B. via CSV-Datei, in ein Feld in die Gruppe. Eine Anleitung zum Thema "Import" finden Sie unter: http://support.cleverreach.de/entries/90660-Wie-funktioniert-der-Datenimport-

 

Alternative zu Schritt 1:

Wenn dies automatisiert geschehen soll, so könnten Sie mit der API arbeiten:

In dem Fall benötigen sie eine Info, dass eine neue Mailadresse in die Liste eingefügt wurde. 

Das bedeutet, dass sie an eine Datenbank die Mailadresse einfügen, die neu hinzugefügt wurde. 

Hier ist der API Call dazu:

https://rest.cleverreach.com/explorer/v3/#!/groups-v3/list_filter_get

Anschließend können sie mit einem 2. API Call diese Mailadresse UND den individuellen Gutscheincode übertragen:

https://rest.cleverreach.com/explorer/v3/#!/groups-v3/create__post

 

Schritt 2

Wenn die Daten im System vorhanden sind, können Sie den Newsletter personalisieren und so die Variable einpflegen, die beim Versand durch den individuellen Gutscheincode ersetzt wird.

Mehr zu dem Thema "Personalisierung" erfahren Sie unter: http://support.cleverreach.de/hc/de/articles/202372531-Welche-Variablen-kann-ich-im-Mailing-verwenden-

 

Wenn die Mails automatisch versendet werden sollen, ist die Verwendung von THEA sinnvoll.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare