Folgen

Inhaltspersonalisierung im Classic Editor

Mit der Inhaltspersonalisierung - dem Auge-Symbol - können Sie Inhalte des Newsletters gezielt an bestimmte Empfängergruppen aussteuern. 

Diese Funktion steht Ihnen im Classic-Editor und im Newsletter Editor zur Verfügung.

Hinweis: Dieser Helpcenter Artikel beschreibt das Vorgehen in unserem alten Classic Editor für die Newsletter Erstellung. Der Classic Editor wird technisch gesehen nicht mehr weiterentwickelt.

Wir empfehlen Ihnen Ihr Mailing zukünftig in unserem Newsletter Editor zu erstellen. Dieser wird stetig weiterentwickelt, ist einfacher in der Handhabung und bietet Ihnen viele hilfreiche und nützliche Funktionen.

Wie Sie Ihren Inhalt im Newsletter Editor personalisieren, erfahren Sie in diesem Helpcenter Artikel.

Die Inhaltspersonalisierung finden Sie am orangenen Rahmen, der erscheint, wenn Sie mit der Maus über ein Element fahren. Wie Sie dies im Newsletter Editor einstellen können, erfahren Sie hier.

Im Drag & Drop Editor sieht dies folgendermaßen aus:

/hc/article_attachments/360011909193/dwe_Snap_2018.09.05_15h37m26s_011_.png

Über das Auge-Symbol am linken unteren Rand können Sie festlegen, welcher Empfänger dieses Element sieht. 

Filtern können Sie die Empfänger nach allen Feldern die in Ihrem Account angelegt und befüllt sind. Hier im Beispiel filtern wir zum Beispiel nach dem Geschlecht: 

/hc/article_attachments/360011906233/dwe_Snap_2018.09.05_14h47m40s_006_.png

Wir möchten allen Empfängern, die im Feld "Geschlecht" "weiblich" stehen haben, dieses Element anzeigen und wählen deswegen "das gleiche ist wie". 

/hc/article_attachments/360011906333/dwe_Snap_2018.09.05_14h48m09s_007_.png

Alternativ können Sie filtern nach "Vorhanden" (irgendetwas steht in diesem Feld), "nicht vorhanden" (das Feld ist leer), "nicht das gleiche wie" (alles außer das was Sie eintippen, und "größer als" und "kleiner als" für Daten und Zahlen. 

Ein so gefiltertes Element wird nun nur den Empfängern angezeigt, die das entsprechende Kriterium erfüllen. 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare