Folgen

Eigene Elemente im Account hinterlegen

CleverReach bietet einige Standard-Elemente an, welche Sie in Ihren Mailing-Entwurf hinzufügen können. Somit können Sie einzelne Artikel mit z. B. Überschrift, Text und Bild laden. Die vorhandenen Elemente werden Ihnen rechts in der Sidebar des Drag & Drop Editors angezeigt. Markieren Sie das gewünschte Element und ziehen es via Drag & Drop an die entsprechende Stelle Ihres Mailings.

Durchaus besteht die Möglichkeit, individuelle Elemente anzulegen, die Ihren eigenen Bedürfnissen angepasst sind. Diese müssen als HTML-Code in das System eingebunden werden. Eigene Elemente können Sie unter [E-Mails] > [Elemente] anlegen und bearbeiten. Um ein Element hinzuzufügen, klicken Sie auf [Element hinzufügen], vergeben Sie einen Element-Namen und hinterlegen den jeweiligen Quellcode (beachten Sie hierbei unsere Template-Technik).

Im Drag & Drop Editor finden Sie die eigenen Elemente in der Sitebar rechts im Bereich [Vorgefertigte Elemente].


Wichtige Hinweise:

  1. Beachten Sie die CleverReach Templatetechnik!
  2. Eigene Elemente müssen immer komplett eigene HTML-Bereiche sein, optimal eine komplette HTML-Tabelle.
  3. Beachten Sie, dass Fehler im HTML-Aufbau Ihrer Elemente zu gravierenden Fehlern in den Mailings führen können.
  4. Beachten Sie unsere allgemeinen Tipps für Erstellung von Templates.
  5. Sie können auch für die Nutzung der dynamischen Schnittstellen ebenfalls eigene Elemente nutzen, weitere Infos dazu finden Sie hier.
  6. Beachten Sie, dass CleverReach keinen Support für eigene Vorlagen oder Elemente anbietet.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare