Folgen

Installation xt:Commerce Veyton

Schritt 1

Laden Sie sich das Plugin in Ihrem CleverReach Account unter [Account] > [Extras] > [Integrationen] herunter und entpacken Sie die darin enthaltenen Dateien. Kopieren Sie den kompletten Odner "xt_cleverreach" in den Plugin-Ordner von Veyton auf Ihrem Server und begeben sich anschließend in die Administration Ihres Shops. Klicken Sie auf den Bereich [Inhalte] und dann auf [Plugin] > [deinstallierte Plugins]. Per Klick auf das grüne Symbol wird das Plugin installiert. Sie finden es jetzt unter [installierte Plugins]. Markieren Sie das Plugin mit einem Häkchen und klicken Sie oben auf "Auswahl aktivieren".

Schritt 2

Klicken Sie nun auf das Bearbeitungssymbol, um mit den Einstellungen zu beginnen.

Die Informationen Name, Plugin Status, Code und API URL werden automatisch gefüllt und dürfen nicht geändert werden. Sie haben nun folgende weitere Einstellungsmöglichkeiten:


Double-opt-in aktivieren

Wird diese Checkbox aktiviert, können Sie das Double-Opt-In-Verfahren auf Basis der CleverReach-Formulare verwenden. Beachten Sie, dass passend zur ausgewählten Gruppe (siehe Listen ID) ein passendes Formular in Ihrem CleverReach-Account angelegt sein muss. Kleiner Tipp: Tragen Sie zunächst Ihren API-Key ein, speichern die Einstellungen und rufen die Plugin-Einstellungen dann erneut auf.


Newsletter-Checkbox in Anmeldung

Ist diese Checkbox aktiv, kann der Käufer im Bestellvorgang den Newsletter freiwillig abonnieren.


Listen ID

Mit der Listen ID wird bestimmt, in welche Empfängergruppe die Daten übertragen werden sollen.


API Key

Mit dem API Key autorisieren Sie den Zugriff Ihres CleverReach-Accounts auf das Shop-System


Formular ID

Mit der Formular ID bestimmen Sie das zu verwendene CleverReach-Formular für das Double-Opt-In-Verfahren


Import aller vorhandenen Kundendaten

Um alle in Veyton vorhandenen Kundendaten erstmalig zu importieren, rufen Sie die Shop-URL "http://www.IHRE-SHOP-URL.DE/index.php?page=cleverreach" auf. Geben Sie aus Sicherheitsgründen nochmals Ihren API-Key ein, um den Import zu starten.


Conversion Tracking

Mit CleverReach Connect können Sie automatisch den Umsatz und die Anzahl der Bestellungen ermitteln, die Sie über Ihre E-Mail Kampagnen erzielt haben. Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Sie bei der Erstellung einer neuen E-Mail im Bereich [Tracking] nur die Checkbox [Connect Linkerweiterung] aktivieren.

Informationen über Bestellungen und Umsätze finden Sie nach dem Versand in Ihrem Report.

Wichtige Hinweise:

  1. Bei Aktivierung der Schnittstelle werden immer alle Empfängerdaten importiert. Sofern Sie die Funktion Newsletter-Checkbox in Anmeldung aktiviert haben, können Sie über die Segmentenfunktion die Newsletter-Empfänger filtern, es wird automatisch ein Segment für die Filterung der Newsletter-Empfänger erstellt.
  2. Sollte die Newsletter-Checkbox nicht aktiviert haben, beachten Sie unbedingt unsere Anti-Spam-Richtlinien.
  3. Das Plugin ist nicht kompatibel zu xt:commerce modified Versionen.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare